Business Angel Summit
am 10. Juli 2020
digitale Ausgabe

Österreichs Top-Start-ups pitchen live auf den Screens der nationalen und internationalen Investorenszene.
Jetzt als Start-up oder Investor*in bewerben!

Idee

Der Business Angel Summit führt im Herzen der österreichischen Alpen ausgewählte, private Geldgeber mit herausragenden, innovativen Start-ups aus Österreich zusammen und schafft so die besten Chancen für den perfekten Match.

Österreichische Top Gründungsteams haben im Rahmen des Business Angel Summits am 10. Juli 2020 die einzigartige Möglichkeit, nicht nur führende Unternehmer*innen aus Tirol, sondern auch Key Player der internationalen Wirtschaftswelt als Partner und potenzielle Investoren für ihre Unternehmen zu gewinnen. Aufgrund der aktuellen Situation findet der diesjährige Business Angel Summit digital statt!

 

 

Was ist das Ziel?

Der Business Angel Summit bringt österreichisches Spitzen-Know-how und private finanzielle Unterstützung zusammen.

Internationale Business Angels auf der Suche nach erstklassigen Ideen und Projekten aus Wissenschaft, Forschung und Technik werden mit erfolgversprechenden österreichischen Start-ups zusammengebracht, um Innovationen international erfolgreich zu machen.

Der Business Angel Summit bietet in Westösterreich die beste Chance zum Wissens- und Erfahrungstausch im erlesenen Kreis, ermöglicht das Netzwerken mit nationalen und internationalen Partnern und hilft zukunftsweisende Kooperationen zu begründen.

Wie ist der Ablauf?

Start-ups aus Österreich bewerben sich mit ihrem Pitch Deck um einen Startplatz beim Business Angel Summit. Aus allen Einreichungen wählt eine Expertenjury die zehn vielversprechendsten Start-ups aus: Diese können sich vor dem Publikum beim ersten digitalen Business Angel Summit 2020 präsentieren und digital mit Investor*innen, Business Angels und möglichen Partnern in Kontakt treten. 

 

Wie profitieren
Investoren und Start-ups?

Potenzielle Investor*innen erhalten einen persönlichen Einblick in den brandaktuellen Dealflow an Innovationen der heimischen Start-up-Szene. Angel Investors haben so die Möglichkeit, junge Unternehmen mit neuen Technologien und Dienstleistungen und hohem Wachstumspotenzial kennenzulernen und ihr Geld in die besten Projekte zu investieren.

Gründerteams, die für die Realisierung ihres Geschäftsmodells auf der Suche nach smartem Kapital sind, profitieren vom selektiven, unkomplizierten und persönlichen Zugang zu erstklassigen, öffentlichen und privaten Geldgebern.

Programm

Freitag, 10. Juli 2020

09:30 - 10:00

Einlass

Der digitale Raum öffnet

10:00 - 10:30

Begrüßung & Eröffnung

Marcus Hofer, Geschäftsführer Standortagentur Tirol 

Bernhard Sagmeister, Geschäftsführer Austria Wirtschaftsservice

 

Keynote

Markus Fuhrmann, Gründer Delivery Hero

Delivery Hero - von der Pizza zum Einhorn!

Markus Fuhrmann - Delivery Hero - von der Pizza zum Einhorn!
Markus Fuhrmann - Delivery Hero - von der Pizza zum Einhorn!

Markus Fuhrmann gründete bereits mit 20 Jahren sein erstes Unternehmen. 2011 startete er mit Lieferheld.de (heute Delivery Hero) durch. Delivery Hero ist mittlerweile einer der weltweit führenden Player im Online-Lieferdienst. Der Seriengründer und Esports Experte agiert heute als Gründer und Investor (u.a. Cavalry Ventures).

10:30 - 10:40

Start-up Session Opening

Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Patrizia Zoller-Frischauf, Tiroler Landesrätin für Wirtschaft und Digitalisierung

10:40 - 11:30

Start-up Pitches

10 Start-ups präsentieren ihre Geschäftsideen
 
 
11:30 - 14:00

Individuelle Gespräche

Austausch zwischen Start-ups und Investor*innen

Partner

Veranstalter

Standortagentur Tirol

Die Standortagentur Tirol ist die zentrale Einrichtung des Landes Tirol mit dem gesetzlichen Auftrag, den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Tirol nachhaltig zu stärken.

Sie unterstützt Start-ups aus den Bereichen Forschung, Technologie, Innovation und Kooperation bei der Suche nach starken Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft für die Entwicklung von erfolgreichen Innovationen. www.standort-tirol.at.

zur Website
austria wirtschafts service

Als die zentrale Förderinstitution des Bundes unterstützt die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (www.aws.at) österreichische Start-ups und innovative Entrepreneure einerseits durch die Vermittlung von privaten Geldgebern (i2 Business Angels Austria www.business-angels.at) sowie durch das breite Angebot an zinsgünstigen KMU Krediten, Gründungs- und Technologiezuschüssen, Garantien für Gründungen und das unternehmerische Wachstum sowie den aws Gründerfonds www.gruenderfonds.at.

Für Business Angels steht mit dem aws Business Angel Fonds ein Co-Finanzierungsinstrument für erfahrene Business Angels zur Verfügung, über das die Schlagkraft ausgewählter Business Angels durch die aws und den EIF (European Investment Fund) verdoppelt wird (www.businessangelfonds.at). Ebenfalls wird der Corona Start-up-Hilfsfonds über die aws abgewickelt (https://www.aws.at/aws-eigenkapital/covid-start-up-hilfsfonds/).

zur Website

Partner

Supporting Partner

Bewerbung

Bewerben Sie sich jetzt für den Business Angel Summit!

Bitte einfach Namen und E-Mail-Adresse ausfüllen. Sie erhalten danach automatisch per E-Mail Ihren persönlichen Link, mit dem Sie dann Ihre Bewerbung zum Business Angel Summit vervollständigen können.

Ich bin:*

Ich erkäre mich einverstanden:

Sie erhalten dann umgehend Ihre Zugangsdaten zur Online-Bewerbung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Die Bewerbungsfrist für Start-ups endet am 7. Juni 2020,
jene für Business Angels am 30. Juni 2020!

Kriterien für die Auswahl der 10 TOP Start-ups:

• Das Produkt/Service hat bereits Marktreife erlangt (zumindest erste Testkunden)
• Es liegt ein klar erkennbares Alleinstellungsmerkmal vor
• Das Produkt/Service ist skalierbar und adressiert einen großen und/oder neuen Markt
• Das Unternehmen hat eine Basisfinanzierung (z.B. durch Förderung bzw. Eigenmittel) und noch keinen professionellen Investor
• Das Unternehmen ist momentan aktiv auf Investorensuche

Das zu übermittelnde Pitchdeck muss eine gesamtheitliche Einschätzung des unternehmerischen Vorhabens ermöglichen. Wir bitten daher um eine aussagekräftige Unterlage.

Aufgrund der COVID-19 Maßnahmen findet der Business Angel Summits online mittels Videokonferenz statt. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer*innen (Vorname, Nachname, Unternehmen und E-Mailadresse) scheinen für die Dauer der online Veranstaltung auf.

Im Rahmen der Videokonferenz findet ein Videomitschnitt (Videos, Screenshot) statt. Dieser wird im Rahmen des Business Angel Summits zu Dokumentations- und Werbezwecken seitens der Veranstalter verwendet.

Auskunft zu den gespeicherten Daten der Teilnehmer*innen sowie etwaige Löschung oder Berichtigung ist jederzeit per Mail an lisa.spoeck@standort-tirol.at möglich.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner:


Standortagentur Tirol GmbH
Ing.-Etzel-Straße 17
6020 Innsbruck
Österreich
 

Lisa Spöck
+43 512 576 262 - 218
w www.standort-tirol.at


Austria Wirtschaftsservice GmbH
Walcherstraße 11A
1020 Wien
Österreich

Viktor Pasquali
t +43 (1) 501 75 - 474
www.business-angels.at

Veranstaltungsort     
Der Business Angel Summit 2020 findet digital statt. Nähere Infos dazu finden Sie demnächst hier.